Veranstaltungskalender

Veranstaltungen
Datum Uhrzeit Abteilung Veranstaltung Ort weitere Infos
22./23.10.2021    Tischtennis  Deutschen Meisterschaften im Para Tischtennis fr Senior*innen  Turnhalle-Leifheit-Campus  link 

Planungen für die Tischtennis-Oberliga Südwest abgeschlossen

Geschrieben von Marco Noetzel. Veröffentlicht in Tischtennis Berichte

Der TV 1860 Nassau hat seine Planungen für die Tischtennis-Oberliga Südwest abgeschlossen,wartet allerdings noch immer auf den Start in das dringend erforderliche Vorbereitungstraining.
Seit Oktober 2020 fanden keine Wettkämpfe statt, trainiert wurde nur in Einzeltraining ohne Doppel was für den Tischtennissport als Nichtkontaktsportart eingeschränkt zugelassen wurde, bis dann die 3.Coronawelle alles ausschaltete. Wann und wo das Oberliga-Team wieder trainieren kann/darf ist im Moment noch offen. Die Planung der Meisterschaftsrunde sieht einen Start im September 2021 vor.
Der Spielleiter der Oberliga Südwest, Sportkamerad Michael Binz aus dem Saarländischen Wallerfangen, hat inzwischen die Spielklasse fest gezurrt, nachdem die Vereine TTV Albersweiler und die Spfr. Höhr-Grenzhausen auf die Oberliga verzichtet haben und lieber weiter mit einer 6-er-Mannschaft in den
Verbandsoberligen Pfalz/Saarland und Rheinland/Rheinhessen spielen.
Die Gegner in der Saison 2021/2022 des TV 1860 Nassau heißen,
TTC Berus, TTC Zugbrücke Grenzau, DJK Heusweiler, TSG Kaiserslautern, TTC Nünschweiler, TSV Wackernheim, TuS Weitefeld-Langenbach, SV Windhagen und der TTC Wirges.
Am 31.5.2021 ist Meldeschluß für Vereinswechsel der Spielerinnen und Spieler, danach kommen die Karten auf den Tisch und man kann die Spielstärke der Gegner einschätzen. Bekanntlich wird die Spielstärke der einzelnen
Spieler mit einem Q-TTR-Wert aufgezeigt, so steht die Nr.1 der Rangliste der Kreisoberliga, Andreas Fritsche vom SV Rettershain mit 1586 Punkten zu Buche während die Spitzenleute der Oberliga Südwest Zsolt Georg Böhm
mit 2194 und Michal Vavra mit 2178 Punkte an der Spitze der Oberliga-Rangliste stehen.

Nach Abschluß des Wechseltermins hat der TV 1860 Nassau nach Weggang von Kamil Matejka zum heimatnahen TV Bad Nauheim sein komplettes Team der letzten Saison mit Zsolt Georg Böhm, Michal Vavra, Christian Schanne,
Nico Petersen, Markus Beckmann und Tobias Werschkun zur Verfügung. Die Mannschaft wird auch in der neuen  Saison von Zsolt Georg Böhm und Nico Petersen trainiert. Die Mannschaftsführung liegt weiterhin bei Nico Petersen.
Nach Vorliegen der einzelnen Mannschaftsmeldungen werden wir die Chancen des Teams des TV 1860 Nassau einschätzen in der Hoffnung, dass alle Spieler gesund an die Tische gehen können.

Petersen 002

Nico Petersen