Veranstaltungskalender

Veranstaltungen
Datum Uhrzeit Abteilung Veranstaltung Ort weitere Infos

Tolle Atmosphäre beim Stundenpaarlauf

Geschrieben von Marco Noetzel. Veröffentlicht in Leichtathletik Berichte

Es trafen sich wieder einmal viele gute alte Bekannte und auch ein paar Neulinge, um am Stundenpaarlauf des TV Nassau im Freiherr-von-Stein Park teilzunehmen.

Bei idealem Laufwetter – es war trocken und nicht zu warm – drehten rund 80 Läufer eine Stunde lang ihre Runden durch den Park. Vorher war der Bambinilauf mit einer Rekordbeteiligung von 25 Kindern unter 8 Jahren gestartet worden. Alle Bambinis erhielten eine Urkunde und ein T-Shirt als Erinnerung an ihren Lauf.
Um 17 Uhr gingen dann die „Großen“ auf die Strecke. Nach jeweils einer Runde von etwa 820 Metern wurde bei den meisten Paaren der Partner auf die Strecke geschickt, aber es gab auch Sportler, die sich im Park augenscheinlich so wohl gefühlt haben, dass sie am liebsten ganz allein weiter gelaufen wären. Das allerdings hätte nicht dem Reglement entsprochen.

Es hatten sich Paare aller Altersklassen und in ganz verschiedenen Zusammensetzungen angemeldet, die auch alle in ihrer ganz eigenen Wettkampfklasse gewertet wurden. Die Pokale gab es aber nur für das schnellste Firmenpaar und das schnellste Paar überhaupt. Rund 17 km war die Strecke, die die schnellsten Paare in einer Stunde zurückgelegt haben, das entsprach immerhin einer Laufleistung von ziemlich genau 3 Minuten pro Runde. Und das muss man erst einmal eine Stunde lang durchhalten! Da gerät so mancher Hobbyläufer gehörig ins Schwitzen.

Die Leichtathletikabteilung des TV Nassau hatte bestens vorgesorgt: Es gab nicht nur einen Verpflegungsstand für die Durstigen, auch diejenigen, die sich um ihre körperliche Konstitution Gedanken machten konnten sich zwischendurch medizinisch durchchecken lassen. Dazu hatte das Team der Rathaus Apotheke eine Puls- und Blutdruckmessstation eingerichtet. Von diesem Service wurde eifrig Gebrauch gemacht – nicht nur von den Sportlern, sondern auch der ein oder andere der zahlreichen Zuschauer ließen sich gerne mal kontrollieren. Vielleicht weil die Atmosphäre so anregend und spannend war?

Nach 60 Minuten wurde der 8. Stundenpaarlauf „abgeschossen“, die Laufstrecken wurden ausgewertet und anschließend gab es die Siegerehrung mit Dominic Kaiser und Christian Bröder als dem schnellsten Paar und der schnellsten „Firma“ der Verbandsgemeinde Nassau, dem Autohaus Strack aus Singhofen, in Person von Marco Strack und seinem Laufpartner Mario Stockschläger. Der Schirmherr der Veranstaltung Landrat Frank Puchtler, der auch selbst gestartet war, überreichte den Firmenpokal und bedankte sich bei den Organisatoren dieses Laufes, der wegen seiner einzigartigen und sehr familiären Atmosphäre im Freiherr-von-Stein Park jedes Jahr neue interessierte Sportler nach Nassau lockt.

IMG 7800